NECROTIKISSME "Edel" CD

2.99999

EUR 3,00

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Gewicht 0,15 KG

NECROTIKISSME "Edel" CD

NECROTIKISSME "Edel" CD

 Edel" CD

Die erste eigene Veröffentlichung aus dem Hause Klangkreis Thüringen!
Vom Rockfaktor her und ästhetisch kaum zu überbieten....

Tracklist:
1. G.G.Allin - Fecalivore
2. Fight about the Venushills
3. Kot-Not
4. OVW (Original-Vaginal-Walzer)
5. Hot-Dog-Mann
6. Milchlied
7. Reisebericht
8. Hybrid-F1
9. Säuferkind
10. Yanabu
11. Fidel C.
12. Hate for Fun
13. Highzer
14. Bloody Shoes
15. Bonus

Gesamtspielzeit: 45:42 min

Diese Musikkapelle wurde im Jahre 48 nach der Befreiung vom Hitler-Faschismus ins Leben gerufen. Unter dem fadenscheinigen Aspekt, das Leben nicht mit Drogenkonsum und –Beschaffung zu verschwenden, gründeten, damals noch sehr jung, ein paar scheinbar harmlose Jugendliche oben benannte Rockgruppe. Auf ihrem steilen Weg nach oben überannten sie namhafte Bands, flogen vorbei an Plattendeals und schossen mit enormer Geschwindigkeit über das messbare Limit aller Verkaufszahlen hinaus. Somit blieb den Besten der Besten das Glück nicht hold und keiner registrierte jemals diese begabten Genies. Der Verzweiflung nahe, mit solch gotterhabenen Talent nicht leben zu können, entschied man sich, schweren Herzens, bescheidener zu werden. Der Proberaum wurde von dem bekannten Planet Mars in das, damals noch unbekannte Tambach – Dietharz verlegt. Nach Zeiten der Besinnung und Genesung begann eine zweite Phase des Erfolgs für die Band. Man konnte in den ortsansässigen Aufnahmehallen der Firma Hardholz zwanzig Lieder, in für das menschliche Gehör verständlichen Tönen, festhalten. Aus dem Ärmel geschüttelt, schlugen sie jedoch ein wie eine Wasserstoffbombe. Musikkenner und –kritiker aller Herren Länder reisten nach Tambach – Dietharz und kurbelten so den am Boden liegenden Fremdenverkehr wieder an. Doch wen interessiert das. Die inzwischen zu Männern gereiften Recken wurden jedoch mit dem Schmerz nicht fertig, ihre Werke nur auf diesem Planeten vorführen zu können. So zog man sich zurück und präsentierte, bescheidener denn je, sein Können nur noch Fuchs und Maus in jenem besagten Proberaum in Tambach – Dietharz. Durch Zusprüche der beiden letztlich übrig gebliebenden Zuhörer, begann man sich erneut zu erheben. Gott erleuchtete wieder einmal die Welt mit dem Licht dieser Tanzkapelle, gab den Menschen Aufgabe darin, in den Scharen der Gefolgsleute Necrotikissmes aufzugehen und den geheiligten Ton zu finden.


0 Bewertung(en)

Bewertung schreiben

Kunden kauften auch

EISREGEN

EISREGEN " Thüringen " T-shirt

EUR 14,99

inkl. 19 % UStzzgl. Versandkosten

GOATFUNERAL / DIESFYCK Split CD

GOATFUNERAL / DIESFYCK Split CD

EUR 6,66

inkl. 19 % UStzzgl. Versandkosten